Willkommen auf unserer Homepage!

Jahreslosung 2021

Jesus Christus spricht: "Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"

Lukas 6,36 

Monatsspruch (Mai)

Öffne deinen Mund für den Stummen, für das Recht aller Schwachen!

Sprüche 31,8/EUE

Christi Himmelfahrt

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.

Johannes 12,32

Aktuelle Gottesdienste am 6. Sonntag nach Ostern

Unter "Termine" finden Sie unterhalb des Gottesdienstplanes unser Hygienekonzept. Es ist die Voraussetzung dafür, Gottesdienste in unseren beiden evangelischen Kirchengemeinden feiern zu können. Deshalb ist es auch verbindlich für alle.

Waldsolms-Nord

Sonntag, 16. Mai 2021, 11:00 Uhr, Ev. Kirche zu Kröffelbach (Kirchhof)

Schöffengrund

Sonntag, 16. Mai 2021, 14:00 Uhr, Ev. Kirche zu Oberquembach (Dorfweiher)


Video-Botschaften

Es wird weiterhin (in unregelmäßigen Abständen) Video-Botschaften mit Gedanken zu den Sonn- und Feiertagen per WhatsApp geben, die wir in die Dörfer verschicken. Wer bislang keine Videos erhalten hat, aber gerne welche bekommen würde, kann sich gerne mit den Presbyteriumsmitgliedern vor Ort oder mit unserem evangelischen Gemeindebüro in Verbindung setzen. Außerdem finden Sie das aktuellste Video auch immer hier auf der Startseite unserer Homepage.

Pfarrer Hans-Jörg Ott aus der Ev. Kirche zu Kraftsolms mit einer Video-Botschaft zu Christi Himmelfahrt

Aktuelle Termine

Kirchlicher Unterricht für Konfirmanden

Waldsolms-Nord

 Dienstag, 11. Mai 2021, 16:15 Uhr, Zoom-Konferenz

Schöffengrund

FÄLLT WEGEN CHRISTI HIMMELFAHRT (13. Mai) AUS


Drive-In-Gottesdienst auf dem Wetzlarer IKEA-Parkplatz

Der jährliche "Treffpunkt Altenberg" findet in diesem Jahr in anderer Form und an einem anderen Ort statt. Der Arbeitskreis für missionarischen Gemeindeaufbau des Evangelischen Kirchenkreises an Lahn und Dill lädt zu einem Drive-In-Gottesdienst am Sonntag, 30. Mai 2021 um 15:00 Uhr auf dem Wetzlarer IKEA-Parkplatz ein. Gestaltet wird er vom E-Fun-gelisten, Autor und Liedermacher Arno Backhaus. Die musikalische Begleitung übernehmen Simone und Gino Riccitelli aus Hüttenberg.

Mit dem Thema "Lass Dich nicht umpusten - mit Gott Krisen erleben" laden wir gerade jetzt herzlich zu diesem Ermutigungstag zur missionarischen Gemeindearbeit ein. Reisen Sie gerne mit Ihrem PKW an und lassen Sie sich ab 14:00 Uhr Ihren Parkplatz zuweisen. Ordner*innen werden in jedes Fahrzeug ein Liedblatt und einen Anwesenheitszettel hereinreichen. Dieser kann im Anschluss an den Gottesdienst gemeinsam mit der Kollekte in einen entgegengehaltenen Eimer geworfen werden. Die Kollekte ist für die christlichen Partnergemeinden unseres evangelischen Kirchenkreises in Burkina Faso bestimmt, die derzeit unter Terror und Armut besonders hart leiden - hier für das aktuelle Projekt "Existenzsicherung für Familien mit behinderten Angehörigen (NAYALA)".

Aktuelle Mitteilungen

Verabschiedung von Pfarrer Seuthe wird nachgeholt

Sicherlich haben es viele bereits mitbekommen: Sven Seuthe ist zum neuen Gemeindepfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Braunfels gewählt worden und hat dort zum ersten März seinen Dienst angetreten. Eine Verabschiedung im Rahmen eines Gottesdienstes konnte es in unseren beiden evangelischen Kirchengemeinden aufgrund der Corona-Einschränkungen leider noch nicht geben. Wir hoffen aber, dass es im Sommer möglich sein wird.

 

Taufen

Wenn Sie den Wunsch haben ihr Kind taufen zu lassen, sprechen Sie uns gerne an. Wir bieten separate Taufgottesdienste im engsten Familienkreis an.


Gruppen, Kreise und Gemeindehäuser

Ständig verändert sich die Lage im Land. Daher muss immer für den Moment geschaut werden, was an Zusammenkünften und Aktivitäten für uns als evangelische Kirchengemeinden möglich sowie erlaubt ist und was nicht. Das betrifft natürlich auch die Nutzung unserer Gebäude durch andere Vereine oder für Vermietungen für private Feiern. Zur Zeit bleiben unsere evangelischen Gemeindehäuser noch für Feiern und größere Veranstaltungen geschlossen.

 

Aktuelle Erreichbarkeit

Unser evangelisches Gemeindebüro ist zurzeit nicht besetzt. Unsere Sekretärin ist im Home-Office tätig und dort für Sie zu unseren üblichen Sprechzeiten telefonisch unter 06085 - 23 30 erreichbar. Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail, wenn Sie Fragen haben.

Am 11.05.2021 und am 14.05.2021 hat das evangelische Gemeindebüro geschlossen. In dringenden Angelegenheiten hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder wenden Sie sich an die örtlichen Presbyter*innen. Ab dem 18.05.2021 sind wir wieder für Sie da.

 Andacht

Liebe Waldsolmser und Schöffengrunder,

es mag tausend Gründe geben, mutlos, ratlos oder hoffnungslos zu sein. Wem fiele da im Moment nicht etwas ein! Aber es gibt mindestens einen gutes Grund, wieder Mut zu fassen, klaren Kopf zu bekommen und mit Hoffnung zu leben. Aus diesem Grund haben wir Ostern gefeiert.

Von außen betrachtet sah es am Karfreitag so aus, als wäre passiert, was tausendfach passiert. Ein wunderbarer Mensch wird aus dem Weg geräumt, weil er die Ordnung stört und nicht ins Konzept passt. In Wahrheit ist etwas ganz anderes passiert. Jesus ist gestorben, damit keine Macht der Welt uns mehr von Gott trennen kann, so dass wir ohne Angst und mit erhobenem Haupt leben können. An Ostern wird das öffentlich.

Ich weiß nicht, ob unser Gruß Sie in guten Tagen oder in elenden erreicht. Es ist uns in jedem Fall ein Anliegen, dass er Sie erreicht. Wenn es Ihnen gut geht, Sie gesund, fröhlich, frisch verliebt, glückliche Großeltern oder all das gleichzeitig sind, umso besser! Wir grüßen Sie und Ihre Familien herzlich und wünschen:

Frohe Ostern!

Pfarrer Dr. Hartmut Sitzler